.
NAVIGATION  
  Home
  Jackson
  Twilight
  => Twilight - Biss zum Morgengrauen
  => New Moon - Biss zur Mittagsstunde
  => Jasper Hale
  => Charaktere
  => Soundtrack
  => Synchronsprecher
  => Jackson im Interview - Twilight
  => Schauspieler
  Interact
  Site/Online
  SOTM
  BOOK

Copyright

http://www.jackson-rathbone-site.de.tl ist eine inoffilzielle Fanpage über den Schauspieler und Musiker Jackson Rathbone. Ich habe keinerlei Kontak zu ihm oder seinem Management. Das Copyright der Fotos unterliegt dem jeweiligen Fotografen.

Networks




Upcoming Dates


09.05.09 - 100 Monkeys - Florida Hotel and Conference Center, Orlando
23.05.09 - 100 Monkeys - Just Sports Burlington, Burlington


Pic of the month


Jackson im Interview - Twilight
"

F: Du spielst Jasper im Film Twilight. Gab es irgendetwas, das dir an der Rolle besonders gefallen hat?

A: Die Möglichkeit mit Catherine Hardwicke zu arbeiten hat mich sehr gereizt. Seit Thirteen bin ich ein großer Fan und wir haben uns während der Vorsprechen super verstanden. Und die Möglichkeit einen Vampir zu spielen! Als ich am Ende von Twilight den Teaser für New Moon gelesen hatte, war ich gefangen.

Q: Wie findest du es, dass Stephenie Meyer dich, vor dem Casting, auf ihrer Website als möglichen Edward Cullen in Betracht gezogen hat? Hattest du Interesse an der Rolle?

A: Das ist schmeichelhaft, aber für mich ist Rob Pattinson Edward Cullen. Ich habe sogar angefangen ihn nach Drehschluss, wenn wir zusammen waren, Ed zu nennen. Die Leute dachten wir wären wirklich Brüder.

F: Wie würdest du jemandem, der die Bücher nicht gelesen hat, die Rolle des Jasper beschreiben? Habt ihr Gemeinsamkeiten?

A: Jasper ist ein Vampir, der zusammen mit seiner „vegetarischen“ Familie beschlossen hat, nur Tiere statt Menschen zu essen. Als sein Bruder, Edward, das Mädchen, in das er sich verliebt hat, mit nach Hause bringt, ist er besorgt, dass er seinen Hunger nicht kontrollieren kann. Aber er will, dass Edward glücklich ist, und ist bereit dafür zu kämpfen. (Das ist nur der Teaser)

F: Was ist das Beste daran, ein Vampir zu sein? Bist du persönlich ein Fan des Genres?

A: Ich war schon immer ein Fan des Genres. Lost Boys ist einer meiner Lieblingsfilme. Einer der Vorteile einen Vampir zu spielen, ist,  dass ich meine animalische Seite ausleben kann.

F: Eine der beliebtesten Fragen der Twilight Fan Base ist: Wen wünscht du dir am Ende an Bella's Seite, Edward oder Jacob? Warum?

A: Edward, ganz klar. Jacob ist ein netter Kerl, aber Ed ist mein Bruder... Ich bin voreingenommen.

F: Jasper und Alice haben eine besondere Bindung in der Saga. Würdest du gerne Jasper's und Alice's Geschichte in den Filmen sehen, so wie sie in den Büchern beschrieben ist?

A: Sehr gerne sogar. Ich liebe Jaspers Vorgeschichte und ich denke, dass Jasper's und Alice's erste Begegnung gut in den Film passen würde. Ich hoffe, dass wir es machen werden.

F: Weißt du, dass die Fans dich „Jacksper“ getauft haben?

A: Das gefällt mir. Hat einen schönen Klang.

F: Wie würdest du einen Tag mit Jasper verbringen? Meinst du, ihr zwei würden gut miteinander auskommen?

A: Ich wäre ein wenig besorgt. Ich würde darauf bestehen, dass er vorher etwas isst. Vielleicht könnten wir grillen, ich mag mein Steak blutig.

F: Wie läuft ein Tag am Set von Twilight ab?

A: Um 6 Uhr aufstehen, 45 Minuten Fahrt zum Set. Frühstück während dem Anziehen, dann zum Make up und Haare machen. Dann zurück in den Wohnwagen und lesen oder Gitarre spielen, bis man mich zum Set ruft. Und dann arbeite ich mit unglaublich talentierten Künstlern. Es ist großartig.

F: Hattest du schon erinnerungswürdige / seltsame Begegnungen mit Fans?

A: Ich war so beeindruckt von der Hingabe der „Twi-hards“ die das Set besucht haben. Die sind quer durch die Staaten gefahren, um zu sehen wie wir Twilight filmen, und das war so beeindruckend. Seltsames bisher noch nicht. Meine Fans sind so lieb und unterstützen mich.

F: Einige deiner Fans sind interessiert an deiner Musik. Können wir irgendwo eine Kostprobe davon hören?

A: Ich bin in einer Band mit dem Schauspieler Ben Graupner und dem ehemaligen Stevedores Schlagzeuger, Ben Johnson. Wir nennen uns 100monkeys, und wenn ihr auf myspace.com/these100monkeys geht, könnt ihr was aus unserem ungemischten und improvisierten Live Jam Session Album, Monster Deluxe, hören.

F: Nenn uns drei Dinge über dich.

A: 1. Ich habe während meines ganzen Abschlussjahres an der Interlochen Arts Acadamy unter meinem Schreibtisch geschlafen.
  1. Ich habe Angst vor Spinnen

  2. Ich bin ziemlich farbenblind. Ich verwechsle Blau- und Lila-, und Rot- und Grüntöne.

F: Du hast bei einem Interview mit dem Twilight Lexicon gesagt, du wärst Single. Welche Eigenschaften findest du an einem Mädchen am attraktivsten?

A: Sie sollte wissen, was sie will und ein Ziel im Leben haben. Ein Mädchen mit künstlerischer Veranlagung, musikalisches Talent wär ein Plus. Ich bin sehr südstaatlich / konservativ in meinen Dating-Gewohnheiten.

F: Was interessiert dich an der Schauspielerei?

A: Die Möglichkeit immer wieder jemand anderes zu sein.

F: Erzähl uns was über deinen neuen Film Hurt. Was für ein Charakter ist Conrad?

A: Er ist ein Künstler, der versucht, nach dem Tod seines Vaters, seine Familie zusammen zuhalten.
Er verharmlost die Dinge, aber innerlich ist er verletzt.

F: Es gab einige Verwirrung, wohin man Fan Briefe für dich schicken kann. Kannst du uns eine gültige Adresse geben?

A: The Paradigm Agency

Attn: Chris Schmidt for Jackson Rathbone

360 N. Crescent Drive

North Building

Beverly Hills, 90210

F: Es gibt überall Fan Projekte für deine Co-Stars – Süßigkeiten für Kellan Lutz, Schmuck für Ashley Greene und Socken für Michael Welch. Was hättest du gern im Briefkasten?

A: Plektren. Ich verlier die ständig und brauch so viele wie ich kriegen kann. Das wär süß, wenn die meinen Briefkasten überfüllen.

F: Unsere Seite ist eng mit Twilight Australia verbunden. Einige unserer Besucher wüssten gerne, ob du schon mal in Australien warst oder planst in Zukunft dorthin zu fliegen.

A: Ich hab in Australien laufen gelernt, haben mir meine Eltern erzählt. Ich würde gerne hin fliegen sobald ich mal Zeit habe. Wenn ich nur mal da filmen könnte...

F: Was meinst du, wenn die Rollen vertauscht wären, wie hätte sich Jasper Alice genähert?

A: Er würde sie aus der Ferne beobachten, sich in ihrer Schönheit sonnen und versuchen allen Mut zusammen zunehmen, um sich einem so strahlenden Geschöpf zu nähern. Im Krieg waren seine Hände immer ruhig, sie lässt sie zum ersten Mal zittern – er wäre nervös und sehr höflich.

F: Du hast von diesem Film von Rob Schneider gesprochen, den du gemacht hast. Kannst du uns was darüber erzählen?

A: Der Film heißt Big Stan. Er handelt von Stan (Schneider), der, bevor er ins Gefängnis muss, Kung Fu lernt, damit er nicht verprügelt wird oder schlimmeres. Stan rettet mir ein paar mal den Hintern und räumt das Gefängnis auf, hilft den anderen Insassen klar zukommen. Aber die Wachen nehmen das nicht hin.

F: Wenn du für einen Tag Jemand anderes, tot oder lebendig, sein könntest. Wer wärst du und warum?

A: Bob Dylan, der zum ersten Mal Woody Guthrie, im Krankenhaus besucht.

F: Du scheinst unglaublich belesen und kultiviert zu sein. Welche ist deine Lieblings-Ära in der Geschichte? Gibt es ein bestimmtes Buch- oder Musikgenre das dich anzieht?

A: Die Beat Generation hatte alles. Erstaunlichen Jazz, Kunst, Revolutionen, Jack Keruac, Allen Ginsberg, Ken Kesey, usw.. Haben die schon eine Zeitmaschine erfunden?

F: Hi Jackson! Ich wollte dir nur sagen, dass ich so aufgeregt bin, dich in einem so großen Film zu sehen. Ich wünsch dir viel Erfolg für die Zukunft! Meine Frage ist: Hattest du bei dieser Rolle die Möglichkeit, etwas von deinem persönlichen Stil in die Klamotten, die für den Film ausgesucht worden sind, einfließen zu lassen?

A: Ich konnte auf Cowboystiefel bestehen. Sie sind unglaublich bequem und ich dachte, sie passen sowohl zu Jasper, als auch zu mir.

F: Hast du schon mal eine Jasper, Jasper und Alice oder dir selbst gewidmete Fansite besucht?

A: Mein Manager und meine Mutter halten mich auf dem Laufenden, und ich muss zugeben, ich habe sie ein oder zweimal durchstöbert. Die Betreiber der Fanseiten sind unglaublich talentiert, die Layouts sind hervorragend und ich bin stolz, von ihrer Arbeit so repräsentiert und geehrt zu werden.

F: Wir danken dir noch mal, dass du dir die Zeit zum Beantworten unserer Fragen genommen hast. Gibt es etwas was du deinen Fans sagen möchtest?

A: Ich danke euch vielmals für eure Unterstützung und Begeisterung! Ohne Publikum kann ich nicht spielen und ich könnte kein besseres Publikum haben, als meine Fans. Ihr seid toll. Dankeschön.

ELITE  
 




 
Werbung  
  "  
LINK ME  
 
Image and video hosting by TinyPic

Mehr

 
TOP AFFILIATES  
 

HTTP: CUTIES-ARTS
HTTP: TOM-WORLD
HTTP: SELENA-STUFF
HTTP: BONNIE-WRIGHT
HTTP: UNDRESS-TO-THE-BEAT
HTTP: TWILIGHTSTYLE
HTTP: JUST-QUEENSBERRY
HTTP: V-HUDGENS-WEB
HTTP: TAYLOR-ONLINE
HTTP: KRISTEN-ADDICTED
HTTP: DISNEY-LADYS
HTTP: YOU?
HTTP: YOU?

 
CURRENT PROJECTS  
 
Lords Of Chaos (2010)
Rolle: Varg Vikernes
Release: Unknown
Official | Photos | IMDB

Avatar - The Last Airbender (2010)
Rolle: Sokka
Status: Post-Produktion
Release Date US: 02.07.2010
Release Date Deutschland: 05.08.2010
Directed By: M. Night Shyamalan
Official | Bilder | IMDB

New Moon (2009)
Rolle: Jasper Hale
Status: Post-Produktion
Release Date US: 20.11.09
Release Date Deutschland: 07.01.2010
Directed By: Chris Weitz
Official | Bilder | IMDB

Dread (2009)
Rolle: Stephen Grace
Status: Fertig
Release Date: Unknown
Directed By: Anthony DiBlasi
Official | Bilder | IMDB

S. Darko (2009)
Rolle: Jeremy
Status: Fertig
Release Date DVD US: 28.04.09
Directed By: Chris Fisher
Official | Bilder | IMDB

DaZe: Vol. Too (sic) (2009)
Rolle: Jehosephat
Status: Fertig
Release Date: Unknown
Directed By: Jeff Dean
Official | Bilder | IMDB

 
SITE INFOS  
 

Webmiss, News, Graphics: Jessica
Online since: 19.01.09
About: Jackson Rathbone
Kontakt: jackson.rathbone_site@yahoo.de
Layout: Version Nr. 7
By: Jessica
Besucherrekord: 53 am 05.04.09

Admin: Login



SPEEDCOUNTER.NET - Kostenloser Counter!

 
Insgesamt 17098 Besucher (40189 Hits) .
Layout by Jessica, 2009